Der direkte Weg zu Beratung und Angebot

Bitte wählen Sie aus den folgenden Optionen

Umwelt


Umweltkatalyse. Zur Minderung von schädlichen Emissionen, die beispielsweise beim Umgang mit Lösemittel in der chemischen Industrie oder in Verbrennungsmotoren und Turbinen entstehen, hat sich seit Jahrzehnten das Verfahren der katalytischen Abluft- und Abgasreinigung bewährt. Hierbei werden Schadstoffe wie Kohlenwasserstoffe, Kohlenmonoxid, Stickoxide oder auch Gerüche zuverlässig unter die jeweiligen Grenzwerte reduziert. Um die gesetzlichen Vorgaben erfüllen zu können, werden hochspezialisierte Katalysatoren eingesetzt. C&CS bietet ein weites Spektrum an Katalysatoren für die unterschiedlichsten Anwendungen und Anforderungen an. Die technischen Lösungen der C&CS für Umweltkatalysatoren zeichnen sich durch hohe Umsetzungsrate, Thermostabilität, exzellente Umweltverträglichkeit, Unempfindlichkeit von Grenzwerten und hohe Selektivität aus. Durch eigene Auslegungstools garantieren wir lange Standzeiten und die sichere Unterschreitung von Grenzwerte beispielsweise für folgende Einsatzgebiete:

  • Oxidationskatalysatoren für flüchtige, organische Verbindungen (VOC)
    • bei der Produktion oder der Verarbeitung von Lösemittel (Lackierereien, Druckereien)
    • in der Lebensmittelindustrie (Kaffeeröstereien, Bäckereien)
    • in Verbrennungsanlagen für industrielle oder kommunale Abfälle
    • im Bereich der Bodensanierung und des Abwasserstrippens
    • sowie für diverse Anwendungen in der chemischen, pharmazeutischen und petrochemischen Industrie
  • Oxidationskatalysatoren für kombinierte thermische/katalytische Nachverbrennungsanlagen, ggfs. zusätzlich ausgestattet mit einer NOx-Minderungsstufe mittels SCR (Selective Catalytic Reduction)
  • Schwefeltolerante Oxidationskatalysatoren für Dieselmotoren (DOC)
  • Oxidationskatalysatoren für gasbetriebene Verbrennungsmotoren und Gasturbinen zur Minderung von Kohlenmonoxid, Formaldehyd sowie weiteren Kohlenwasserstoffen
  • Katalysatoren zur NOx-Entfernung mittels SCR bei Verbrennungsmotoren
  • Dreiwegkatalysatoren (TWC) zur gleichzeitigen Minderung von Kohlenmonoxid, Kohlenwasserstoffen und Stickoxiden bei Otto-Motoren
  • Industrielle Kesselanlagen für die unterschiedlichsten Brennstoffe
  • Ammoniakentfernung (NH3) aus Prozessabgasen

Haben Sie eine Anfrage zu einer technischen Lösung für Ihren Prozess, zu einem Katalysator-Typ oder wünschen Sie ein kaufmännisches Angebot, so bitten wir Sie unseren Vertrieb zu kontaktieren. Bitte nutzen Sie den Fragebogen oder rufen direkt an 0049 8106 2359892.